Wohntrends DIY

Suchen Sie nach einer originellen Idee, um Ihren Gästen ab und zu einmal einen Drink anbieten zu können? Wie wäre es mit einer kleinen Bar in Ihrem Wohnzimmer? Damit ist nicht irgendeine Bar gemeint, sondern eine kleine Kofferbar. Alles was Sie dafür benötigen, ist ein alter Koffer, der schon die Welt gesehen hat und dementsprechend aussieht, ein paar sympathische, bunte Sticker, ein Klapphocker aus Holz mit durchgängiger Sitzfläche, Schleifpapier und dickes, doppelseitiges Klebeband. Zudem brauchen Sie auch noch Farbe, um den Hocker anzustreichen und natürlich unterschiedliche Sorten von Alkohol in bunten Flaschen.

Home office

Zu Beginn reinigen Sie den Koffer sorgfältig und kleben auf dessen Außenseite in unregelmäßigen Abständen witzige und farbenfrohe Sticker auf. Dann behandeln Sie das Holz des Hockers mit Schleifpapier. Danach tragen Sie einen 2-in-1-Lack in Ihrer Wunschfarbe auf, bei der bereits die Grundierung enthalten ist. Lassen Sie die Farbe am besten über Nacht trocknen. Optimal ist ein Hocker in Kontrastfarbe zu Ihren Wänden, damit die Kofferbar sofort auffällt. Am Tag darauf tragen Sie auf der Sitzfläche des Hockers auf mehreren Stellen einen dicken, doppelseitigen Klebestreifen auf.

Arrangieren Sie nun die Flaschen mit dem Alkohol in Ihrer bevorzugten Reihenfolge im Koffer. Sie können sowohl kleinere, als auch größere Flaschen nebeneinander stellen und so durch den Größenunterschied ein wenig Abwechslung hineinbringen. Für die Lagerung bei Zimmertemperatur sind unter anderem Vodka, Schnaps und Likör und Rum empfehlenswert. Sobald Sie sich sicher sind, welche Anordnung Sie möchten, nehmen Sie ein Foto davon auf, damit Sie später schnell die Flaschen in den Koffer stellen können. Später positionieren Sie den antiken Koffer auf die Sitzfläche des Hockers und pressen den Koffer fest an den Hocker, sodass die Kofferbar später stabil bleibt. Nun befüllen Sie den Koffer mit den alkoholischen Getränken, wie Sie es bereits vorhin auf dem Foto festgehalten haben. Ihre Kofferbar ist nun bereit dazu, Ihnen und Ihren Gästen ein leckeres Getränk anzubieten.